PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : INOR 13/11/2010


pmwoody
06.11.2010, 17:14
Tachchen,

also - 13.11.2010 fahren wir nach Inor. "Wir" sind SvenHS und ich.....
Wer lust hat mitzufahren bitte melden....

Geplante Abfahrt "sehr früh morgens".....von Gangelt aus.....
Geplante Rückkehr - Samstags Abends oder Sonntags - je nach dem......


Für die, die Inor nicht kennen, hier ein paar Bilder von der Umgebung und vom Offroadgelände:
http://www.maretech.de/galerie/32-2010_06_02_ardennen_2


Also - wer kommt mit?


Viele Grüße,

Woody

SvenHS
07.11.2010, 16:36
hiho,....

war eben beim stammtisch in wuppertal,wenn wir glück haben kommt der andereas mit seinem jimny auch noch mit.er weiss es bisher noch nicht genau.

mfg Sven

Jsem
07.11.2010, 19:25
Wo ist denn das genau?

Meine Anreise wäre ja vom Bodensee.

Gruss

Jörg

Holger
07.11.2010, 21:17
Wo ist denn das genau?

Meine Anreise wäre ja vom Bodensee.

Gruss

Jörg

Oh ein neuer Offroad-Freund vom Bodensee; der schönsten Gegend von Deutschland. :)

pmwoody
08.11.2010, 10:19
Hi Jörg

Wo ist denn das genau?
Meine Anreise wäre ja vom Bodensee.
Gruss Jörg


Upps - das ist ein wenig weit weg für 'nen Tagesausflug denke ich. Das sind 600km.......

Dennoch - bist gerne eingeladen :D

Viele Grüße,
Woody

pmwoody
08.11.2010, 10:24
Hi Holger

Oh ein neuer Offroad-Freund vom Bodensee; der schönsten Gegend von Deutschland. :)

na na na......:keule:

Die schönste Gegend von Deutschland ist noch nicht endgültig bestimmt - da müssten wir erstmal 'ne Umfrage starten :rolf:


Viele Grüße
vom westlichstem Außenposten der Republik :D

Woody

SvenHS
12.11.2010, 00:57
habta alle keine zeit?
oder wollta nix mit uns zu tun haben?;)

userfehler
12.11.2010, 07:49
Ich muss zugeben, dass mir 900km Hin-/Rückfahrt etwas zu viel sind :o

vertico
12.11.2010, 09:04
Würde gerne, aber im Moment spricht leider alles gegen das Wochenende.
Mario weiß da schon Bescheid. :(

pmwoody
12.11.2010, 09:19
Moin moin

Würde gerne, aber im Moment spricht leider alles gegen das Wochenende. Mario weiß da schon Bescheid. :(

Ja leider....

Wir müssen doch mal was gemeinsames hinbekommen - das geht so nicht weiter :motz:

Gruss,
Woody

Werner
15.11.2010, 09:36
Und,gibts Überlebende vom Treffen?:D

vertico
15.11.2010, 12:08
War bestimmt ne heftige Schlammschlacht ;)

SvenHS
15.11.2010, 18:26
hiho zusammen,....

also mario und ich sind in inor gewehsen,war schon ziemlich krass was da abging.ich glaub n paar mts und 10 cm mehr bodenfreihat wäre nötig gewehsen damit wir da mit unseren autos einigermassen hätten fahren können.
ich glaub mario und ich werden da sicher noch mal i wann hinfahren,aber sicher erst dann wenns da 3 wochen net geregnet hat.


so sah mein auto nach 10 minuten inor aus

http://s4.up.picr.de/5651594.jpg


marios terracan

http://s1.up.picr.de/5651591.jpg

http://s2.up.picr.de/5651592.jpg


suzi mit abgerauchter kupplung

http://s3.up.picr.de/5651593.jpg



http://s5.up.picr.de/5651596.jpg


und wieder sauber

http://up.picr.de/5651590.jpg


mfg Sven

andreas
15.11.2010, 18:31
Ich seh nix, die Bilder sind viel zu groß. :mad:

SvenHS
15.11.2010, 18:41
ka warum die wieder so gross sind,hab die kleiner gemacht.hab die selben bilden im feroza forum gepostet,da werden die kleiner angezeigt,ka woran das jetzt liegt.

sgm
15.11.2010, 19:11
ka warum die wieder so gross sind,hab die kleiner gemacht.hab die selben bilden im feroza forum gepostet,da werden die kleiner angezeigt,ka woran das jetzt liegt.
Das mit dem verkleinern ist noch verbesserungsbedürftig :D ansonsten schön matschig :D

Eigentlich nur was für MT's ;)
Vielleicht doch mal über einen Wechsel nachdenken?

SvenHS
15.11.2010, 19:37
Eigentlich nur was für MT's ;)
Vielleicht doch mal über einen Wechsel nachdenken?


huhu,...

n wechsel auf mt´s oder auf sorento ?
also mt´s hab ich mir ja extra nicht gekauft weil ich mit meinem feroza rund 40000km im jahr fahre.da bin ich mit meinen at´s eigentlich schon ganz gut bedient.
ja gut in so nem hardcore matsch da sind mt´s natürlich besser.aber mehr bodenreiheit wäre auch schon nicht schlecht gewehsen.


mfg Sven

Touareg V
15.11.2010, 20:59
Ganz schön heftig, da braucht es schon MT's um vorwerts zu kommen.

Gruss Ruedi

sgm
15.11.2010, 22:53
huhu,...

n wechsel auf mt´s oder auf sorento ?
also mt´s hab ich mir ja extra nicht gekauft weil ich mit meinem feroza rund 40000km im jahr fahre.da bin ich mit meinen at´s eigentlich schon ganz gut bedient.
ja gut in so nem hardcore matsch da sind mt´s natürlich besser.aber mehr bodenreiheit wäre auch schon nicht schlecht gewehsen.
von mir aus beides - ich meinte aber schon die Reifen ;)

Wobei 40.000km im Feroza jedes Jahr auch Hardcore ist :p

Es gibt recht günstige runderneuerte MTs, so um die 80 Euro, die könnte man für solche Ausflüge aufziehen oder wenn es mal auf Reisen in matschigere Regionen gehen soll.

pmwoody
17.11.2010, 06:30
Moin moin,

na, das Wichtigste ist - wir sind dort wieder heil (bis auf meine Servopumpe) raus gekommen :feiern:

MTs wären schon hilfreich gewesen. Optimal in 35" und in Verbindung mit zusätzlichem 5" Bodylift und nochmaliger 5" Höherlegung. ;)

Man kann auf den Bildern nur erahnen wie es wirklich vor Ort war. Die AT's haben sich im Grunde nicht schlecht geschlagen - nur wenn das Diff schon als Pflug im Dreck steckt und der Unterfahrschutz sich schön im Matsch festsaugt - dann geht halt nix mehr.

Nur zur Ehrenrettung - der blaue Qualm kam von der grünen Suze. Der meinte noch er könne mich raus ziehen. Aber auch ohne dass er er auch nur Ansatzweise versucht hatte, rauchte seine Kupplung ab. die anderen Suzen haben dann "in Reihe" mich wieder in die Spur gezogen - Dann ging es wieder aus eigener Kraft.

Blöd war, dass genau an der Stelle im Hang kein erreichbarer Baum für die Winde in der richtigen Richtung stand. Leider hat sich dann auch noch das Windenseil gelöst (Schraube am Windenseil-Anfang) - wir haben dann lieber den Rückzug angetreten. Der Feroza als Ankerpunkt geht nur bedingt wenn mein Terrie dran hängt.

Gruss,
woody

sgm
17.11.2010, 08:19
Hier gibts die richtigen Reifen für euch ;)
http://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/storefront/start.aspx?shopid=56146

vertico
17.11.2010, 14:24
eher hier ;)

Shophttp://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/storefront/start.aspx?seite=/afterbuy/shop/storefront/storefront.aspx%3Fshopid%3D561 46%26katalogID%3D275452

pmwoody
18.11.2010, 09:04
Moin moin,

nööö - ich bleib bei AT's ;)

Gestern haben wir nochmal 20kg Lehm unterm Auto rausgepröckelt....
Das mach ich nicht mehr :D

Die neue Servopumpe hatte gefressen - Späne überall. Daraufhin haben wir nun auch das Lenkgetriebe zerlegt und gespült. Nach Einbau der neuen Pumpe und rd. 3Ltr. Hydraulikoel-Spülung ist nun alles wieder wie neu.....

Jetzt wieder das Windenseil drauf und ich bin wieder startklar für die nächste "Dummheit" :D:D:D


Gruss,
woody

vertico
18.11.2010, 12:34
Nicht das die Lenkung jetzt zu wenig Spiel hatte :confused:

pmwoody
19.11.2010, 06:52
Moin Alex

Nicht das die Lenkung jetzt zu wenig Spiel hatte :confused:


nööö...
Das Lenkgetriebe ist optimal eingestellt.

Die Ursache lag wohl an der Pumpe selbst - die Späne sind eindeutig vom Flügelrad der Pumpe...

Gruss,
Woody