Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2019, 08:32   #12
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.153
Standard AW: Motor geht im Stand aus und nicht mehr an

Der Spass am Auto steht und fällt mit der beauftragten Werkstatt!

Wenn die noch nicht mal eine AU schaffen und dem TÜV Onkel
klarmachen können das geringfügige Mängel selbstverständlich behoben werden
bevor der Wagen die Werkstatt verlässt sollten die nicht auch noch mit Geld in
ihrem schändlichen Tun belohnt werden.

Bei uns nennt man sowas Wurstbude.
Ich habe mit Vertragswerkstätten auch schon schlechte Erfahrungen machen müssen.
Aber mit sog. freien Werkstätten habe ich immer! nur Versagen erlebt.

Die sind nicht in der Lage oder haben schlicht keine Lust vernünftige Arbeit zu leisten.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten