Thema: Axarquia
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2011, 19:07   #2
Holger
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von Holger
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Algarve
Beiträge: 9.072
Standard AW: Axarquia

Am zweiten Tag sind wir weiter ins Hinterland gefahren. Dabei ging es bis an den Parque Natural der Sierra Tejeda heran. Es wäre sogar möglich gewesen weiter hoch in die Berge auf einer Schotterpiste zu fahren. Aber da hab ich mich nach der für mich aufregenden Straße dann geweigert.

Interessant war das Dorf Competa, das wirklich beeindruckend und schön an dem Berghang liegt.

Weniger schön ist, dass jeder Hügel, der nur ein bisschen Meerblick bietet völlig vollgebaut ist. So sind alle Hügel übersäht mit weißen Flecken. Und große Kieslaster brettern über die schmalen Bergstraßen und machen sich einen Spaß daraus, langsam fahrende Touristen zu jagen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3.jpg
Hits:	139
Größe:	271,8 KB
ID:	21288   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC07485.jpg
Hits:	137
Größe:	261,6 KB
ID:	21289   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC07486.jpg
Hits:	138
Größe:	244,9 KB
ID:	21290   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC07489.jpg
Hits:	154
Größe:	86,3 KB
ID:	21291   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC07511.jpg
Hits:	134
Größe:	51,8 KB
ID:	21292  

__________________
Wer im Gelände langsam fährt, kommt deutlich weiter.
Holger ist offline   Mit Zitat antworten