Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2009, 23:52   #60
Raptor
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Offroad-Anhänger

[quote=didi;76677]Hallo Udo,

deswegen habe ich mich noch nicht entschieden, wie ich den in Polen reparierten Hänger letztendlich nutzen werde. Sein Fahrwerk (nicht der Aufbau) ist fast so konstruiert, wie Du es hier beschreibst.

Deinen Tipp, den Aufbau auf ein anderes Fahrwerk stellen, hatte ich u.a. auf dem Campground in Bad Kissingen gesehen. Aber dort wurden stets V-Fahrgestelle verwendet, die bis zu der Zugeinrichtung reichen. Wie Du es beschreibst, stören die beim rückwärts rangieren.

Diese V-Fahrgestelle waren auch für 2500 kg ausgelegt und die Aufbauten hatten ein größeres Leergewicht. Außerdem hatten die keinen Rahmen sondern der Rahmen war die V-Deichsel die direkt mit der Achse verbunden war.

Sowas in der Art



Deiner ist nicht annähernd so.
Bei deinem Wohnwagen ist ein zierlicher Zugrahmen für den Straßeneinsatz verbaut wo einfach eine Achse angeschraubt wurde.
Sonst nichts

Der Rahmen ist viel zu dünn ausgelegt und besteht aus Bechprofilen für normalen Strassen Betrieb.


Gruß Udo
  Mit Zitat antworten