Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum!  

Zurück   Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum! > Offroad-Freunde > Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2015, 00:45   #1
roadstar
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 61
Standard Tankuhr Terracan defekt

Hallo zusammen,

jetzt hat sich meine Tankuhr verabschiedet. Ab und an zeigt sie nochmal halbvoll, normalerweise aber gar nichts. Ich tippe auf den Geber im Tank.
Gibt es Erfahrungen mit diesem Problem?

Gruß Roadstar
roadstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015, 10:45   #2
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.157
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Hallo Roadstar

Unter der Sitzbank links ist eine
viereckige Klappe. Von hier aus kommst du
von oben an den Tankgeber.

Oft sind die Anschlüsse verrottet und oxidiert.
Mit ein wenig Glück liegt es hier dran und saubermachen hilft.

Ansonsten mus du den runden Deckel aufschrauben und dir den
Geber anschauen.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015, 17:12   #3
roadstar
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 61
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Zitat:
Zitat von terracaino Beitrag anzeigen
Hallo Roadstar

Unter der Sitzbank links ist eine
viereckige Klappe. Von hier aus kommst du
von oben an den Tankgeber.

Oft sind die Anschlüsse verrottet und oxidiert.
Mit ein wenig Glück liegt es hier dran und saubermachen hilft.

Ansonsten mus du den runden Deckel aufschrauben und dir den
Geber anschauen.
ich schaue da mal nach in den nächsten Wochen, zum Glück erlaubt diese Reparatur etwas Aufschub, ich tanke jetzt halt immer alle 400km.

Danke erstmal.
roadstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2015, 22:06   #4
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.157
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Meine Gelbe Tanklampe geht auch schon lange nicht mehr.
Das hat mich aber nie wirklich gestört.

Wenn du was neues brauchst:kompl,
http://www.ebay.de/itm/TERRACAN-01-0...item1c4c9131fd
oder als Einzelteil
http://www.ebay.de/itm/TERRACAN-01-0...-/121521279272
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 19:28   #5
roadstar
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 61
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Zitat:
Zitat von terracaino Beitrag anzeigen
Meine Gelbe Tanklampe geht auch schon lange nicht mehr.
Das hat mich aber nie wirklich gestört.

Wenn du was neues brauchst:kompl,
http://www.ebay.de/itm/TERRACAN-01-0...item1c4c9131fd
oder als Einzelteil
http://www.ebay.de/itm/TERRACAN-01-0...-/121521279272
aha, ich wusste gar nicht, dass es eine gelbe Tanklampe gibt, die ging bei mir also nie.
roadstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 20:42   #6
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.157
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Möglicherweise hast du deinen Tank noch nicht so weit
geleert,das passen 75 Liter rein.
Mit ruhigem Fuß und Schaltgetriebe bin ich schon 780 km
am Stück gefahren.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2015, 23:58   #7
roadstar
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 61
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Zitat:
Zitat von terracaino Beitrag anzeigen
Möglicherweise hast du deinen Tank noch nicht so weit
geleert,das passen 75 Liter rein.
Mit ruhigem Fuß und Schaltgetriebe bin ich schon 780 km
am Stück gefahren.
mit wieviel Restsprit geht die denn an ungefähr?
roadstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2015, 08:21   #8
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.157
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Das ist Jahre her, das ich die gesehen habe......

Ich weiss nur das ich oft 65 Liter getankt habe ohne gelbe Lampe.
Dann ist die Reserve mindest 10 Liter.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2015, 16:33   #9
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.298
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

mmmh 50-100km sind ab der gelben Leuchte drin.
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2015, 17:17   #10
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.157
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

recht so
ich meinte höchstens 10 Liter
nicht mindest
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2015, 22:03   #11
roadstar
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 61
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Zitat:
Zitat von terracaino Beitrag anzeigen
Das ist Jahre her, das ich die gesehen habe......

Ich weiss nur das ich oft 65 Liter getankt habe ohne gelbe Lampe.
Dann ist die Reserve mindest 10 Liter.


da war ich auf jeden Fall oft drunter, also muss die Lampe auch defekt sein.
Habe auch schon ein paarmal fast leer gefahren.
roadstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2015, 22:06   #12
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.298
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Nicht gut, tanke besser nicht zu spät, sonst saugst du den ganzen Schmodder aus dem Tank. Thema Späne!!
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2015, 00:36   #13
roadstar
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 61
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Zitat:
Zitat von terracaino Beitrag anzeigen
Meine Gelbe Tanklampe geht auch schon lange nicht mehr.
Das hat mich aber nie wirklich gestört.

Wenn du was neues brauchst:kompl,
http://www.ebay.de/itm/TERRACAN-01-0...item1c4c9131fd
oder als Einzelteil
http://www.ebay.de/itm/TERRACAN-01-0...-/121521279272
Sehr gammelig das Ding.

Gerade bestellt. Bin gespannt wie lange es dauert.
Bei ebay schreibt ein Terracan Spezialist aus Weiden, der dieses Teil auch mal angeboten hatte folgendes in sein Angebot rein:

"Achtung bei defektem Tankgeber besteht große Gefahr für Einspritzpumpenschäden. "

Was meint er damit? Dass man den Tank öfter leerfährt und daher die Pumpe ungenügend geschmiert wird?

Gruß roadstar
roadstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2015, 01:03   #14
pmwoody
Der im Wald tanzt.....
 
Benutzerbild von pmwoody
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort: Breberen
Beiträge: 1.399
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Zitat:
Zitat von roadstar Beitrag anzeigen
"Achtung bei defektem Tankgeber besteht große Gefahr für Einspritzpumpenschäden. "

Natürlich kann eine Undichtigkeit im Leitungssystem - d.h. in der Ansaugleitung der CR-Pumpe dazu führen dass Luft eingesaugt wird. Ruckel des Motors sind hierzu klare Zeichen. Wenn zu viel Luft rein kommt, ist die CR Pumpe in Gefahr da Luft nicht schmiert.......

Wenn der Tankgeber weggammelt, dann zunächst die Kontakte der Tankanzeige bzw. der Reserveleuchte.

Wenn Du den Tanggeber raus hast leuchte mal in den Tank. Dann siehst Due eine weisse Box die dafür sorgt, dass kein "Müll" mit angesaugt wird und dass auch bei niedrigem Dieselstand der Ansaugstutzen immer im Diesel ist. In dieser Box sollten sich keine "Haufen" Späne befinden.......ein wenig Abrieb ist normal....

Gruss,
Mario


P.S. Lösung für das Lufteinsaugen -> Vorförderpumpe einbauen.....
__________________
Boot - Angeln - Offroad -> www.maretech.de

Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
pmwoody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2015, 12:59   #15
roadstar
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 61
Standard AW: Tankuhr Terracan defekt

Zitat:
Zitat von pmwoody Beitrag anzeigen
Natürlich kann eine Undichtigkeit im Leitungssystem - d.h. in der Ansaugleitung der CR-Pumpe dazu führen dass Luft eingesaugt wird. Ruckel des Motors sind hierzu klare Zeichen. Wenn zu viel Luft rein kommt, ist die CR Pumpe in Gefahr da Luft nicht schmiert.......

Wenn der Tankgeber weggammelt, dann zunächst die Kontakte der Tankanzeige bzw. der Reserveleuchte.

Wenn Du den Tanggeber raus hast leuchte mal in den Tank. Dann siehst Due eine weisse Box die dafür sorgt, dass kein "Müll" mit angesaugt wird und dass auch bei niedrigem Dieselstand der Ansaugstutzen immer im Diesel ist. In dieser Box sollten sich keine "Haufen" Späne befinden.......ein wenig Abrieb ist normal....

Gruss,
Mario


P.S. Lösung für das Lufteinsaugen -> Vorförderpumpe einbauen.....

wenn er da auf Luftundichtigkeiten angespielt hat, dann verstehe ich das. Das ist bei mir zum Glück noch nicht der Fall, dauert aber sicher auch nicht mehr lange, so wie die Leitungen dort aussehen.

In den Schwalltopf werde ich dann auch mal reinschauen.


Gruß roadstar
roadstar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Touareg Steuerkette defekt ... Erfahrungen ??? muemue Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc. 25 10.12.2008 22:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:02 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS