Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum!  

Zurück   Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum! > Offroad-Freunde > Umfragen und Meinungen

Hinweise

Umfragen und Meinungen Was den Offroad-Fahrer bewegt/beschäftigt.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2015, 03:26   #1
sissou
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 18.08.2015
Beiträge: 4
Standard Fragen über Fragen

Hallo bin noch nicht so lange Terracan Besitzer und habe das Problem das es beim Beschleunigen klingt als würde etwas durchrutschen, es schlägt dann so, Wenn man sanft und nicht am Berg fährt kann man es hinkrigen dass es garnicht ist. Wir haben jetzt schon mal alle Getriebeöle getauscht (Infos hierzu hatten wir aus dem Forum-danke Woody), danach war es kurzzeitg besser, jetzt wird es aber wieder stärker. der Terracan ist 2004 Bj, Schaltgetriebe und für den Allrad diesen Automatik/Low Knopf, kein TOD Getriebe und offenbar stammt er aus Spanien.
sissou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 21:45   #2
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.120
Standard AW: Fragen über Fragen

Hallo sissou

Willkommen bei den Offroad-Freunden

Wenn dein Auto aus Spanien kommt und diesen
Automatik/low Knopf für den Allrad hat, dann hat er TOD,
also automatisch zuschaltenden permanent verfügbaren Allrad .

Wenn sich dann da was wie durchrutschen und schlagen anhört
ist meist die Kette vom Verteilergetriebe fällig.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 21:14   #3
sissou
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 18.08.2015
Beiträge: 4
Standard AW: Fragen über Fragen

Danke erstmal, ich hoffe wir kriegen das irgendwie hin.
sissou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 22:36   #4
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.120
Standard AW: Fragen über Fragen

Wenn du weit im Westen wohnst , da gibt es einen Schrauber
mit viel Erfahrung im Kettenwechsel.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2015, 15:11   #5
sissou
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 18.08.2015
Beiträge: 4
Standard AW: Fragen über Fragen

Wo ist denn weit im Westen? ich bin zwischen Mannheim und Heidelberg, man daas Rhein Neckar Kreis- Aber die Fragerunde geht weiter. Wenn ich nun diese Kette wechseln will, was muss ich dann noch alles tauschen, brauche ich Dichtungssätze und könnten noch mehr Teile einen Schaden haben bzw. ist es wahrscheinlich? acht es Sinn irgendwas auf jeden Fall mit zu tauschen wenn dieses Getriebe schon mal offen ist? Außerdem frage ich mich schon die ganze Zeit ob es normal ist dass beim Anlassen das Allradlämpchen und das 4WD Lämpchen angehen und dann wieder aus, obwohl wenn ich den Low reinmache das im Amaturenbrett angezeigt wird diese Automatik aber nur kurz beim Start zu sehen ist. Erschwerend hinzu kommt dass ich keine Gebrauchsanweisung zu dem Fahrzeug habe, auch nicht unterm Beifahrer Sitz und außerdem wäre sie dann vermutlich in Spanisch. Hat jemand noch ne Idee wo ich sowas herkriegen könnte?? Vielen Dank schon mal für all die Tips!!
sissou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2015, 02:45   #6
pmwoody
Der im Wald tanzt.....
 
Benutzerbild von pmwoody
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort: Breberen
Beiträge: 1.399
Standard AW: Fragen über Fragen

Mal kurz ein paar Antworten.....

Wo ist denn weit im Westen?

Hier. Selfkant -> Heinsberg....

was muss ich dann noch alles tauschen

Alles was kaputt oder verschlissen ist (?)
Im Regelfall Feder der Kupplung, Teflon-Backen des Schaltgestänges und halt die Kette.

brauche ich Dichtungssätze

Eigentlich nicht. Es sei denn du machst die Simmerringe gleich neu.

SuFu benutzen:
http://www.offroad-freunde.de/offroa...etriebe&page=3


und könnten noch mehr Teile einen Schaden haben

Von den >10 VTGs die ich gesehen hab waren 2 etwas aufwendiger (d.h. Planetengetriebe + Kupplung + ECM). Aber dass sagt gar nix. Aufmachen, reinschauen. Vorher die Teile für den Regelfall besorgen und gut....

Allradlämpchen
so wie du das schreibst ist das der Normalzustand....

Erschwerend hinzu kommt dass ich keine Gebrauchsanweisung

www.hyundai-terracan.de -> bei podenkoclub

Bedienungsanleitung hab ich nicht - aber eine Beschreibung des kompletten Allradantriebs. Schicke mir mal 'ne PM mit eMail und ich sende dir die Unterlagen...

Gruss,
woody
__________________
Boot - Angeln - Offroad -> www.maretech.de

Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
pmwoody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2015, 23:48   #7
sissou
Offroad-Freund
 
Registriert seit: 18.08.2015
Beiträge: 4
Standard AW: Fragen über Fragen

Danke
sissou ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mitsubishi l200 Fragen?????? danie683 Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc. 6 09.01.2013 21:27
Fragen zur Forumstechnik Holger Offroad-Freunde in eigener Sache! 22 09.07.2012 15:28
Fragen zur Offroad-Technik Holger Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc. 51 16.09.2006 23:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:24 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS