Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum!  

Zurück   Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum! > Offroad-Freunde > Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2012, 15:16   #1
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Vielleicht hatte ja schon mal jemand von euch dieses Problem:

Es kommt keine Warmluft mehr im Innenraum an.
Selbst wenn die Temperatur auf 32 Grad gestellt wird, bleibt es kalt.
Die Lüfter- und Klimaanlagensteuerung funktioniert noch prima, also kalt ist
kein Problem, aber das passt leider nicht mehr zur Jahreszeit.
Sicherungen habe ich aber noch nicht kontrolliert... keine Zeit

Ist bestimmt wieder ein Wackelkontakt... aber den erst mal finden
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 15:34   #2
bodo
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Zitat:
Zitat von vertico Beitrag anzeigen
Vielleicht hatte ja schon mal jemand von euch dieses Problem:

Es kommt keine Warmluft mehr im Innenraum an.
Selbst wenn die Temperatur auf 32 Grad gestellt wird, bleibt es kalt.
Die Lüfter- und Klimaanlagensteuerung funktioniert noch prima, also kalt ist
kein Problem, aber das passt leider nicht mehr zur Jahreszeit.
Sicherungen habe ich aber noch nicht kontrolliert... keine Zeit

Ist bestimmt wieder ein Wackelkontakt... aber den erst mal finden
Hmmm, warm sollte er doch immer können - kommt doch vom Motor. Irgendein Ventil dass nicht öffnet um den Heizkreislauf nach Warmlaufphase einzubinden?!?
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 15:44   #3
Touareg V
Moderator
 
Benutzerbild von Touareg V
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Spanien Rojales
Beiträge: 18.433
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Genügend Wasser im Kühler?

Gruss Ruedi
__________________
"Zwei Dinge sind unendlich – das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." Zitat Albert Einstein

Touareg V ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 16:00   #4
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Der Motor wird normal warm, aber im Auto bleibt es kalt.
Meine ersten Recherchen haben ergeben, dass es wohl meistens am Stellmotor liegt.
Es gibt wohl zwei... muss mal in die Werkstattbücher schauen
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 16:44   #5
andreas
Dauercamper
 
Registriert seit: 09.09.2005
Beiträge: 12.274
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Da ist irgendwo ein Luftschlauch ab, vermute ich mal .. :kos:
andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 19:31   #6
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.151
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Oder ganz profan : das Thermostat öffnet nicht mehr.
Dann kommt erst gar kein warmes Wasser mehr zum Wärmetauscher.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 22:57   #7
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Wenn ich mal Zeit habe, schaue ich erst mal nach dem Stellmotor(en).
Wenn die schon nicht mehr angesteuert werden ist es relativ einfach.
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 09:01   #8
kargen
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von kargen
 
Registriert seit: 30.09.2010
Ort: Velbert NRW
Beiträge: 971
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Hi Alex,

ich meine mich zu erinnern, dass das Thema in dem alten Hyundai 4WD Forum mal diskutiert wurde. Da wurde auch beschrieben wo die Stellmotoren sitzen und wie die überprüft werden können.

Gruß Karsten
kargen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 10:59   #9
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Eigentlich eine gute Idee, aber das alte Forum gibt es wohl nicht mehr, konnte es zumindest nicht mehr finden und der Link auf der Startseite ist auch weg. Und im "neuen" Forum gibt es leider nur das andere Problem... es wird nicht mehr kalt.
Schade, dass alte Forum war eigentlich ein gutes Nachschlagewerk...
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2012, 11:12   #10
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Ha... Doch noch nen Link zum alten Forum gefunden.
Jetzt kann die Suche weiter gehen
Update... nix... aber die Werkstattbücher werden schon helfen...
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2012, 21:58   #11
Steuerkette
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Hatte das gleiche Problem, war der Stellmotor für das Heizungsregelventil,
kann auch sein das er nur klemmt.
Kostet neu ca. 145 €, Einbau ca 60 € dafür habe ich mich nicht selbst bemüht.
gruß KH
  Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2012, 20:43   #12
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Habe den Übeltäter nun lokalisiert... es ist der dritte Stellmotor.
Dieser ist aus dem Beifahrerfussraum zu erreichen.
Das Ganze ist eine ziemliche Fummelei, weil man mit fast keinem Kreuzschraubendreher die Schrauben auf bekommt.
Mit ner kleinen Ratsche geht es auch nicht wirklich.
Man bräuchte eine Microratsche.
Auf dem ersten Bild sieht man den Stellmotor vom Fußraum rechts.
Auf dem Zweiten ist der entsprechende Stecker hinter der Mittelkonsole zu finden (der rechte ist es).
Zusätzlich wird das Kabel noch durch eine weitere Schraube gehalten.
Den Verwertern ist der Ausbau wohl auch zu aufwendig, konnte bisher nämlich leider keinen gebrauchten Stellmotor finden.
Morgen bin ich mal beim Händler und frag mal nach dem Preis fürs Neuteil.
Nachtrag... nochmal drei Bilder vom ausgebauten Stellmotor und dem Aufkleber.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg c17d3a1648ca5c320cdad6e02085fcc9.jpg (254,7 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg 082ac727314ddb1dd925b25ee45f1a1a.jpg (291,8 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg a1c9c62437e17b854c2582767c20a521.jpg (291,6 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg 51206b43d0db252626ecb453a3477f58.jpg (292,9 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg 254b3a3d312582f8e6754f297380efce.jpg (286,9 KB, 56x aufgerufen)
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2012, 10:40   #13
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Der Stellmotor hat die Teilenummer 97236E und kann bestellt werden
mit 97021H1000, 97010H1734.
So sagt es mir zumindest www.koreanspares.ru und www.fourgreen.com.
Kostet aus Korea 75$ und hier beim Händler 165€
Mal schauen, ob ich den noch irgendwo gebraucht bekomme.
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2012, 11:07   #14
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.151
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=s...=raw&_osacat=0

Oder ist das was anderes ?
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2012, 13:39   #15
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.294
Standard AW: Terracan und Klimaautomatik / es wird nicht warm

Einen von denen hatte ich bereits ersteigert, war aber leider der falsche.
Der Stellmotor, den ich brauche, hat ein Kabel fest angeschlossen.
Das Kabel geht hinter die Mittelkonsole, sozusagen hinter dem Aschenbecher.
Dort ist dann der Stecker zur Klimaautomatik.
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Terracan Allrad funzt nicht mehr cpu224 Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc. 9 22.07.2010 09:58
Geht nicht gibts nicht............... Homer Offroad-Bilder 4 25.04.2006 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:41 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS