Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum!  

Zurück   Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum! > Offroad-Freunde > Offroad-Fahrtechnik, GPS, Navigation, Roadbooks

Hinweise

Offroad-Fahrtechnik, GPS, Navigation, Roadbooks Erfahrungen, Tipps, Geo-Caching

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2009, 21:40   #31
Raptor
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Ja, wäre möglich.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2009, 21:44   #32
Raptor
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Zitat:
Zitat von Holger Beitrag anzeigen
Rein theoretisch schafft der touareg bei gutem Gripp ja solche Steigung, aber in Natura hab ich nicht einmal annähernd so steil geschaft.
Auf Eisenbahndämme bin ich schon hochgefahren, aber ob die 100% hatten weiß ich nicht, war sicher fast so steil.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 13:29   #33
Holger
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von Holger
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Algarve
Beiträge: 9.068
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Schon 30° wirken in natura sehr steil. Die Steigung auf meinem Benutzerbild hatte nicht einmal an der stelsten Stelle 30°.
__________________
Wer im Gelände langsam fährt, kommt deutlich weiter.
Holger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 15:13   #34
Raptor
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Hier mal % = °

100% = 45°
60% = 31°
50% = 26,6°
30% = 16,7°
25% = 14°
20% = 11,3°
15% = 8,5°
10% = 5,7°
5% = 2,9°

30° ist gerade mal meine Garageneinfahrt.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 15:24   #35
Raptor
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Der bleibt ja hinter dir.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Rollstuhl.jpg (2,2 KB, 107x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 15:50   #36
Holger
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von Holger
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Algarve
Beiträge: 9.068
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Dann funktioniert mein Winkelmesser wohl nicht richtig
__________________
Wer im Gelände langsam fährt, kommt deutlich weiter.
Holger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 16:00   #37
Raptor
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Trotz aller Zahlen, Instrumente, Meßgeräte sollte man sich auf seine eigenen Gefühle verlassen.

Es nützt nichts wenn das Auto auf dem Dach liegt zu sagen, das Gerät hat aber nur soviel angezeigt.

Die persönliche Grenze ist ausschlaggebend. Bei mir.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 16:10   #38
Holger
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von Holger
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Algarve
Beiträge: 9.068
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Mein Auto hat mich bei meinen persönlichen Grenzen immer ausgelacht. Das war schon deprimierend.
__________________
Wer im Gelände langsam fährt, kommt deutlich weiter.
Holger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 16:12   #39
Raptor
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Die Übung macht den Meister.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 16:25   #40
dschlei
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Zitat:
Zitat von Raptor Beitrag anzeigen
Die Übung macht den Meister.
Oder auch nur Dreister???
  Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 16:41   #41
Holger
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von Holger
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Algarve
Beiträge: 9.068
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Zitat:
Zitat von dschlei Beitrag anzeigen
Oder auch nur Dreister???
Genau Dietmar, das ist die richtige Beschreibung. Meine Hemmschwelle ist wirklich deutlich geringer geworden. Ich fürchte mich nur noch davor, irgendwo weit abseits in einem tiefen Tal allein stecken zu bleiben, ohne Mobilfunkverbindung.
__________________
Wer im Gelände langsam fährt, kommt deutlich weiter.
Holger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 20:34   #42
dschlei
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Zitat:
Zitat von Holger Beitrag anzeigen
Genau Dietmar, das ist die richtige Beschreibung. Meine Hemmschwelle ist wirklich deutlich geringer geworden. Ich fürchte mich nur noch davor, irgendwo weit abseits in einem tiefen Tal allein stecken zu bleiben, ohne Mobilfunkverbindung.
Deswegen fahren wir hier auch nie als Einzelfahrzeug, sondern meistens mit 3 oder 4 Fahrzeugen!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 20:08   #43
userfehler
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von userfehler
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Basel (CH)
Beiträge: 4.784
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Never leave home without ...

http://www.4wdandsportutility.com/te...ide/index.html
userfehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 21:00   #44
sgm
 
Beiträge: n/a
Pfeil AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Zitat:
Zitat von userfehler Beitrag anzeigen
da sind ja echt ein paar sachen dabei, wo ich mich frage "watten dat?"
z.b.: http://www.4wdandsportutility.com/te.../photo_17.html
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 22:47   #45
userfehler
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von userfehler
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Basel (CH)
Beiträge: 4.784
Standard AW: Fahren im Gelände - Info Sammlung

Muss wohl ein Befestigungspunkt für irgendwelche Gurte sein

Interessant übrigens, dass auch die Pillowtracks ein "must-have" sind

Grüsse,
Florian
userfehler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
freies Fahren auf dem Gelände in Bramsche dummytest Offroad-Fahrgelände 8 23.08.2008 12:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:26 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS