Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum!  

Zurück   Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum! > Offroad-Freunde > Umfragen und Meinungen

Hinweise

Umfragen und Meinungen Was den Offroad-Fahrer bewegt/beschäftigt.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2009, 22:23   #1
mrmadoxx
 
Beiträge: n/a
Unglücklich Korando/Steuer?

Hallo, möchte und bin auch nicht mehr bereit die hohe Steuer meines Korando von z.Zt. 827,- Euro in der 98 PS Version zu bezahlen. Meine Frage ist jetzt: Kann ich den Korando/Saugdiesel umbauen lassen im Bezug auf ein anderes besseres Abgassystem, wie hoch sind die Kosten und wo bekommt m. das Teil her?
Bin für alle Tips Dankbar!

mrmadoxx
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2010, 11:48   #2
vertico
Administrator
 
Benutzerbild von vertico
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Köln
Beiträge: 7.285
Standard AW: Korando/Steuer?

Hallo und herzlich Willkommen mrmaddox,

solche Umbauten sind immer mit hohen Kosten und Risiken verbunden.
Konnte auf Anhieb im Internet auch kaum was dazu finden. In Korea gibt es wohl eine Tuningfirma, die das mal gemacht hat.

Es ist halt die Frage welcher Motor passt, wer kann den Umbau machen, was kostet es und akzeptiert Tüv und das Finanzamt die Änderung.

Alles in allem wirst du mit dem Umbau 100% mehr Geld raushauen als du an Steuern damit jemals sparen wirst.
__________________
Der Alex // 4x4 Fanblog -> www.4WD-Fun.de
Terracan 2,9 CRDI GLS Schalter
vertico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2010, 16:05   #3
pmwoody
Der im Wald tanzt.....
 
Benutzerbild von pmwoody
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort: Breberen
Beiträge: 1.399
Standard AW: Korando/Steuer?

Hi,

ist der Korando nicht ein 2 Türer?

Ist vielleicht nicht der "schönste Weg" aber ich würde alle Fenster hinten abkleben und versuchen ihn als Klein-LKW umzumelden.

Als 4 Sitzer geht das jedoch definitiv nicht....d.h. die Sitzbank und Gurte müssten hinten raus.....

Ich hatte so mal einen Fiat-Fiorino der so als Kastenwagen/Klein-LKW eingestuft wurde.

Leider weis ich nicht ob das heute noch möglich ist - aber wie die Steuervorteile bei Geländewagen (>2,8t) wegfielen meine ich gelesen zu haben dass z.B. Pickups und Transporter nach wie vor anerkannt werden wenn max. 2 Türen, 2 Sitze und entsprechende Laderaum vorhanden ist.....

Ich hoffe Du findest einen Weg.....wäre zu schade um den Wagen und ums Geld....

Gruss,
Woody
__________________
Boot - Angeln - Offroad -> www.maretech.de

Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
pmwoody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2016, 23:54   #4
WBX
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Korando/Steuer?

Ich bezahle für meinen Korando Bj 2004
465 Euro.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 23:02   #5
pmwoody
Der im Wald tanzt.....
 
Benutzerbild von pmwoody
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort: Breberen
Beiträge: 1.399
Standard AW: Korando/Steuer?

Zitat:
Zitat von WBX Beitrag anzeigen
Ich bezahle für meinen Korando Bj 2004
465 Euro.
geht doch.....da zahle ich für meinen EURO 5 2.2 TDCi mehr.......weil der Staat/das Finanzamt meint es ist ein PKW....

Dafür ist er als LKW versichert und mit Hänger am Sonntag is auch nicht (zumindest legal...).....

Jeder macht in diesem Land was er will......und im Regelfall ist es immer die teuerste Reglung - oder die, die die Freiheit am meisten einschränkt...

woody
__________________
Boot - Angeln - Offroad -> www.maretech.de

Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
pmwoody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 08:44   #6
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.114
Standard AW: Korando/Steuer?

Wie geht das denn??
2.2 Liter Euro 5 ist teurer als Korando/Terracan mit Euro 2 ?
Die sind alle verrückt

Aber früher war der Zoll auch für die Landesgrenzen
und den Warenimport zuständig und nicht um im Lande
Besitzsteuer zu erheben.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 00:17   #7
pmwoody
Der im Wald tanzt.....
 
Benutzerbild von pmwoody
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort: Breberen
Beiträge: 1.399
Standard AW: Korando/Steuer?

Zitat:
Zitat von terracaino Beitrag anzeigen
Wie geht das denn??
2.2 Liter Euro 5 ist teurer als Korando/Terracan mit Euro 2 ?
Die sind alle verrückt
Neuwagen -> Besteuerung nach ungiftigem CO2.....
Altwagen -> Hubraum und Schadstoffklasse.....


Ich war auch etwas geschockt - weniger Hubraum - 2 Stufen bessere Schadstoffklasse als der Terracan und dennoch mehr Steuern. So ist das in unserem Land.....

LG,
woody
__________________
Boot - Angeln - Offroad -> www.maretech.de

Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
pmwoody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 08:55   #8
terracaino
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von terracaino
 
Registriert seit: 19.02.2011
Ort: Herten
Beiträge: 2.114
Standard AW: Korando/Steuer?

Das habe ich echt nicht mit bekommen, das Autos jetzt
auch nach der neuen Klimareligion besteuert werden.

Aber wie ich schon sagte, die sind alle verrückt.
__________________
Im End sind halt alle gleich
terracaino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2016, 00:14   #9
pmwoody
Der im Wald tanzt.....
 
Benutzerbild von pmwoody
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort: Breberen
Beiträge: 1.399
Standard AW: Korando/Steuer?

Hi Terracaino,

ja und vor allem wird mein als LKW zugelassener Defender als PKW versteuert - das ist Unrecht....aber machen kannste nix.....

Dafür sagt die versicherung - ihr ist es egal was das Finanzamt macht und versichert nur einen LKW.....

3x darfste raten was in beiden Fällen die teuerste Variante ist....

woody
__________________
Boot - Angeln - Offroad -> www.maretech.de

Sometimes the fastest way to get there is to go slow.... (Tina Dickow)
pmwoody ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steuer für Geländewagen Holger Offroad-News aus den Medien 5 11.11.2007 12:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS