Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum!  

Zurück   Offroad-Freunde, das freundliche Offroad-Forum! > Offroad-Freunde > Offroad-Fahrzeuge, Umbauten, Ausrüstung, etc.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2007, 22:25   #31
Dieselknecht
Zickenbändiger
 
Benutzerbild von Dieselknecht
 
Registriert seit: 29.09.2006
Ort: Losheim am See
Beiträge: 104
Blinzeln AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Hallo
Ich bekomm nur Gelb ,weils ein LKW ist!!!
Aber würde ich mir ne laderaum abdeckung oder hardtop drauf bauen wäre es ein PKW geschlossen. und ich hätte Grün,obwohl am Auspuff oder sonst wo nichts verändert wurde
Aber Steuern darf ich aber jetzt schon für Pkw zahlen
Will ich Sonntags mit Anhänger fahren ,dann ists wieder ein lkw mit Fahrverbot
Echt der Hammer was dort Abgeht!!!

Gruß Stephan

Geändert von Dieselknecht (11.04.2007 um 00:48 Uhr)
Dieselknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2007, 23:21   #32
Holger
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von Holger
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Algarve
Beiträge: 9.064
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Im Grenzbereich der Gültigkeit von Gesetzen, können diese recht unsinnig werden.

Vielleicht kannst du eine Einzelentscheidung bewirken.
__________________
Wer im Gelände langsam fährt, kommt deutlich weiter.
Holger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2007, 23:24   #33
andreas
Dauercamper
 
Benutzerbild von andreas
 
Registriert seit: 09.09.2005
Beiträge: 12.271
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Hm, als LKW würde mein Terrano ne grüne Plakette bekommen.

Also reiße ich hinten doch alles raus?

Welch ein Schwachsinn ......
andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2007, 23:35   #34
Sandokahn
Guru
 
Benutzerbild von Sandokahn
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Thüringen
Beiträge: 8.846
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Mein Zukünftiger bekommt grün und hat Euro4 Ohne Filter.... wie die das wohl geschafft haben ????
trotzdem kommt mir so ein Ding nicht ohne weiteres an die Scheibe...
__________________
Grüße Sandro

Nein ich bin nicht
die Signatur ich mach nur sauber


Übrigens wird auch in diesem Jahr die globale Erwärmung wieder ausfallen

Sandokahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 01:25   #35
Dieselknecht
Zickenbändiger
 
Benutzerbild von Dieselknecht
 
Registriert seit: 29.09.2006
Ort: Losheim am See
Beiträge: 104
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Also reiße ich hinten doch alles raus? :eek

Ich war auf dem Finanzamt zum ausmessen ,und der nette junge mann sagte wenn ich die rückbank entfernen will muss es so gemacht werden das es nie,nie,nie,nie mehr rückgängig gemacht werden kann.
D.h. Sitzbank und Gurte entfernen ,und alle Löcher wo mal ne Schraube drin war zuschweissen,(Sagt der Gute Mann) Dann ists fürs Finanzamt ein LKW
Aber dafür kauf ich mir nen Double Cab um hinten alles Raus zu schmeißen!!!!!
Und das weil die Ladefläche 12 cm zu kurz war!!!
Aber hier bei uns in der Gegend ists glaub ich eh wurscht welche Plakette man hat,die nächste Stadt wo sie vieleicht von Bedarf wäre ,ist mind.450 km entfernt

Gruß Stephan


Das wäre eine Lösung um die Grüne Plakette zu erhalten, so wird aus LKW offen, PKW geschlossen und die form des Pickup bleibt erhalten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Abdeckung mit Bügel1.JPG (104,1 KB, 31x aufgerufen)
Dieselknecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 06:03   #36
ChevyV8
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von ChevyV8
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Marktredwitz
Beiträge: 395
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Zitat:
Zitat von sgm Beitrag anzeigen
Duramax 6600 Diesel?
Einen Feinstaubfilter würde der auch aus dem Abgasrohr blasen .
Da hast Du wohl recht.
Mein Abgasrohr hat durchgehend 100 mm Dirchmesser.

Zitat:
Zitat von Dieselknecht Beitrag anzeigen
Hallo
Ich bekomm nur Gelb ,weils ein LKW ist!!!
Aber würde ich mir ne laderaum abdeckung oder hardtop drauf bauen wäre es ein PKW geschlossen. und ich hätte Grün,obwohl am Auspuff oder sonst wo nichts verändert wurde

Gruß Stephan
Also ich hab auch eine Laderraumabdeckung und es ist trotzdem ein LKW offener Kasten.

Wie kann das sein das Du als LKW gelb und als PKW grün bekommst?
LKWs können doch schlechter bei den Abgaswerten sein.

Übrigens, bei der AU letztes Jahr hat man mir gesagt das ich bessere Werte habe wie ein Touareg.
__________________

Dodge Ram 1500 Sport 5,7 l HEMI mit LPG
ChevyV8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 21:04   #37
Holger
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von Holger
 
Registriert seit: 09.11.2005
Ort: Algarve
Beiträge: 9.064
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Stephan,

ich würde da einhaken, wo die Vorschrift sagt, dass dein Wagen mit Box hinten drauf Grün bekommen würde. Da steckt ja der Unsinn in der vorschrift.
__________________
Wer im Gelände langsam fährt, kommt deutlich weiter.
Holger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2007, 23:24   #38
Sandokahn
Guru
 
Benutzerbild von Sandokahn
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Thüringen
Beiträge: 8.846
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Zitat:
Zitat von ChevyV8 Beitrag anzeigen
Da hast Du wohl recht.
Mein Abgasrohr hat durchgehend 100 mm Dirchmesser.
das sind ja mindestens 10 cm !!!!!
__________________
Grüße Sandro

Nein ich bin nicht
die Signatur ich mach nur sauber


Übrigens wird auch in diesem Jahr die globale Erwärmung wieder ausfallen

Sandokahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2007, 09:49   #39
andreas
Dauercamper
 
Benutzerbild von andreas
 
Registriert seit: 09.09.2005
Beiträge: 12.271
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Zitat:
Schadstoffgruppe 1 - Keine Plakette

Entsprechend der von Ihnen aus den Fahrzeugpapieren übernommenen Schadstoff-Schlüsselnummer kann Ihrem Fahrzeug keine Plakette zugeteilt werden:
KEINE PLAKETTE

Ergänzende Informationen:

Die Schadstoffgruppe 1 erhält keine Plakette, sie umfasst:

Pkw mit Ottomotor ohne geregeltem Katalysator bzw. geregeltem Katalysator nach der sog. Anlage XXIII StVZO (nationale Einstufung für Fahrzeuge bis 1993).

Diesel-Pkw nach Euro 1 oder schlechter




Trotz geregeltem Kat keine Plakette?

Benziner ohne bzw. mit ungeregeltem Kat bekommen keine Plakette. Dies trifft nach derzeitigem Sachstand auch auf Modelle mit geregeltem Kat der ersten Generation aus den Baujahren bis ca. 1993 zu, erkennbar an den Schadstoff-Schlüsselnummern 1-13, 15, und 17 in den Fahrzeugpapieren: Diese wurden nach der sogenannten früheren "Anlage XXIII zur StVZO" zugelassen. Da diese Modelle keiner EU-Abgasrichtlinie entsprechen, würde ihnen eine Plakette verwehrt bleiben.

Nach Protesten der Kommunen sowie des ADAC zeichnet sich nun eine Lösung ab: Diese Fahrzeug-Gruppe soll den anderen G-Kat Modellen gleichgestellt werden, sie würden also ebenfalls die (optimale) grüne Plakette erhalten. Der Bundesrat wird das auf seiner Sitzung am 11. Mai behandeln - voraussichtllich mit positivem Ergebnis für die betreffenden Fahrzeuge. Der ADAC wird an dieser Stelle weiterhin aktuell informieren.
Vielleicht wird ja doch noch was mit der grünen Plakette für den Terrano.

Gruß
andreas
andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 17:08   #40
andreas
Dauercamper
 
Benutzerbild von andreas
 
Registriert seit: 09.09.2005
Beiträge: 12.271
Daumen hoch AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Na also, bekommt der Terrano doch eine Plakette:

Zitat:
Berlin, 08.05.2007
Ausnahmen von Fahrverboten in Umweltzonen werden unbürokratisch geregelt
Kennzeichnungsverordnung wird überarbeitet
Das Bundesumweltministerium wird die derzeit für die Nachrüstung von Nutzfahrzeugen und Euro-1-Diesel-Pkw anstehende Erweiterung der Kennzeichnungsverordnung nutzen, um eine zusätzliche Regelung für die Besitzer von älteren Pkws einzuführen. Betroffen sind benzinbetriebene Fahrzeuge, die mit einem geregelten Katalysator der ersten Generation (Anlage XXIII der StVZO / „US Norm“) ausgerüstet sind.
Quelle


andreas
andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2007, 06:26   #41
ChevyV8
Offroad-Freund
 
Benutzerbild von ChevyV8
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Marktredwitz
Beiträge: 395
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Zitat:
Glosse: Was retten Plaketten?

ar - 8. Juli 2007. Brauchen Sie Geld? - Machen Sie nichts Kriminelles! Auf
Lotto-Tipps sollten Sie besser auch verzichten. Aber das wissen Sie ja
selbst: Beim Kreuzemachen groß rauszukommen bleibt vage Hoffnung.
Reichliches Geldscheffeln garantiert die Plaketten-Idee - allerdings nur im
Verbund mit amtlicher Allmacht. Der Berliner Senat und andere Stadtväter
reiben sich die Hände, dass sich allein mit bunten Aufklebern, die demnächst
an Kraftfahrzeugen anzubringen sind, um vielerorts auch innerstädtisch mobil
bleiben zu können, ordentlich Kasse machen lässt.

Foto: Auto-Reporter/GTÜ

Wer ab 1. Januar 2008 mit dem Auto in die Berliner "Umweltzone" fahren will,
darf das nur, wenn an der Frontscheibe seines Gefährts eine Plakette klebt.
Vorerst kann die grün, gelb oder auch rot sein, also Euro 4, Euro 3, Euro 2 –
egal. Hauptsache Plakette! Nur ohne läuft bzw. fährt nichts! Der runde
Aufkleber, dessen Farbe sich nach dem Schadstoffausstoß des Motors
richtet, ist für fünf Euro bei den Kfz-Zulassungsstellen und bei
Prüforganisationen erhältlich. Fünf Euro für ein kleines rundes Stück
selbstklebendes Papier. Multipliziert mit der Zahl der Fahrzeuge - welch ein
Geschäft!

Keine Plakette gibt’s für alte Dieselfahrzeuge (Euro 1 oder schlechter) und
für Benziner ohne geregelten Katalysator. Kostenpflichtige
Ausnahmeregelungen - etwa für Fahrzeuge von Schwerbehinderten, für
Oldtimer, ältere Firmenautos oder Schwerlasttransporter - lassen die
Geldquelle erst richtig sprudeln. Der vom Berliner Senat abgesegnete Rahmen
bei den Gebühren für Ausnahmegenehmigungen beginnt bei 100 Euro
(Oldtimer) und nähert sich in Schritten der dritten Null: 1.000 Euro! Da
tröstet wenig, dass auch Genehmigungen mit mehrmonatiger und
mehrjähriger Gültigkeit darunter sind. Man muss nicht gespannt sein, wie die
Umwelt auf den amtlichen Kassierwahn reagiert. Ablasshandel war schon im
Mittelalter Sitte.


Es kommt noch besser. Ab 1.1.2010 dürfen nur noch Kraftfahrzeuge mit
grüner Plakette (Euro 4 oder Euro 3 plus Partikelfilter) die Umweltzone
befahren. Das ist in Berlin übrigens das gesamte Terrain des S-Bahn-Ringes,
der die Bahnhöfe West-, Süd-, Ostkreuz und Gesundbrunnen berührt. Über
die eigentliche City geht der Sperrbereich also weit hinaus.


Und was passiert? – Zunächst werden Autotouristen - ohne Plakette -
Augen machen. Später diejenigen, die auf die Idee kommen sollten, nach
vollzogener Maßregelung des motorisierten Verkehrs die Luftqualität in der
Umweltzone zu prüfen. Noch immer Schadstoffe? Woher kommen die denn?
Egal. Countdown läuft, Umweltgewissen beruhigt, Kassen gefüllt. Hat doch
prima geklappt. Bei Autofahrern ist noch viel mehr zu holen. (ar/WR/PS)


(Entnommen aus der aktuellen Ausgabe des Branchen-Informationsdienstes
PS-Automobilreport)


Von Wolfram Riedel

__________________

Dodge Ram 1500 Sport 5,7 l HEMI mit LPG
ChevyV8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2007, 09:56   #42
*****
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Hallo,
auf dieser Karte sind die Städte gekennzeichnet, in denen kurzfristig mit Umweltzonen zu rechnen ist.

Starkes Nord/Süd-Gefälle!

:: Umweltzonen

Quelle
  Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2007, 10:03   #43
andreas
Dauercamper
 
Benutzerbild von andreas
 
Registriert seit: 09.09.2005
Beiträge: 12.271
Daumen hoch AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Nun sollten meine Terrano I auch eine Plakette bekommen:

http://www.bmu.de/pressemitteilungen...n/pm/39623.php

Gruß
andreas
andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2007, 10:02   #44
*****
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

Nicht nur SUV´s, nein jetzt geht es auch auf die Kleinen los:
Zitat:
Greenpeace-Protest: Aus dem VW Golf wird ein „Klimaschwein“ mit einer riesigen schwarzen Wolke hinter sich.
Foto: Bähnisch
Zitat:
Rosa Golf, schwarze Wolken


Greenpeace wirft Herstellern und Händlern Versäumnisse vor
Da rieben sich die Passanten in der Hildesheimer Straße irritiert die Augen, als Donnerstagmorgen ein rosa bemalter VW Golf mit einer Schweinsnase, Schweinsohren und einem Ringelschwanz vor dem VW-Autohaus Bischoff & Hamel stand – eine aufblasbare schwarze Wolke hinter sich. „VW baut Klimaschweine“ war auf der riesigen Wolke zu lesen, die von einem Kompressor mit Luft befüllt wurde.
Hinter der Aktion steckt die Umweltschutzorganisation Greenpeace. Sie tourt derzeit durch Deutschland, um gegen die heimischen Automobilhersteller zu demonstrieren, die nach Ansicht der Umweltschützer zu wenig sparsame und damit saubere Autos bauen. Greenpeace will mit den Aktionen Druck ausüben, in Wolfsburg vor dem VW-Werk oder in Zuffenhausen bei Porsche wurde ebenfalls bereits demonstriert.
„Der Handel hat eine Schlüsselrolle und ist ein potenzieller Verbündeter der Hersteller“, sagt Wolfgang Lohbeck, Verkehrsexperte bei Greenpeace. Deshalb würden die Demonstrationen auch vor Autohäusern stattfinden. Lohbeck fordert vor allem leichtere und kleinere Motoren, um den Verbrauch und damit die CO2-Emissionen zu reduzieren.
Als Beispiel hat Greenpeace den „Smile“ im Gepäck, einen bereits vor elf Jahren umgebauten Renault Twingo, der dank eines 358 Kubikzentimetermotors mit Turbolader nur 2,5 Liter Benzin auf 100 Kilometern verbraucht, aber trotzdem 170 km/h schnell ist. Leichtlaufreifen und die windschlüpfige Verkleidung des Flitzers senken den Kraftstoffkonsum zusätzlich.
Die Mitarbeiter von Bischoff & Hamel reagierten gelassen auf die Umweltschützer. „Wir haben Meinungsfreiheit in Deutschland, hier darf jeder sagen, was er will“, erklärte Bernd Sagawe, Serviceleiter des VW-Betriebes. Nach rund einer Stunde setzte sich die Umweltkarawane wieder in Bewegung – die zweite Station in Hannover an diesem Tag war die Marktkirche.
Quelle: Neue Presse



Gruß

Hannes
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2007, 17:23   #45
sgm
immer unterwegs
 
Benutzerbild von sgm
 
Registriert seit: 10.07.2006
Ort: Wolfschlugen
Beiträge: 5.565
Standard AW: Feinstaub Plakette Online Prüfung

die haben doch echt 'nen Dachschaden
__________________
Toyota LC J125

twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do.
so throw off the bowlines. sail away from the safe harbor. catch the trade winds in your sails.
explore. dream. discover. (mark twain)
sgm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:25 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS